Falls man sich vielleicht fragt, ob ich nicht vielleicht übertreibe, wenn ich das hier oft erwähnte Heimatdorf der Herzdame als bemerkenswerten Ort und die Bewohner als speziellen Menschenschlag darstelle, hier ein Bildbeweis vom letzten Wochenende. Die Herzdame machte freundlicherweise mit ihrem Handy dieses Photo von einer kleinen Nachmittagsvergnügung, kurz bevor sie durch den auf den Tanz folgenden reichlichen Umtrunk nicht mehr zu klarer Zielpeilung fähig war. Es geht dort wirklich so zu, in Nordostwestfalen. Eine fremde, faszinierende Welt, in der man überaus viel Spaß haben kann.

Volkstanzgruppe Friedewalde

Die Mutter der Herzdame leitet diese Tanzgruppe und die Herzdame ist daher mit diesen Bräuchen aufgewachsen. Sie könnte auch durchaus selber mittanzen und ich hoffe sehr, auch hierfür irgendwann Bildbeweise liefern zu können. Allerdings scheint so etwas leider nur dann stattzufinden, wenn ich nicht dabei bin, ich habe es daher bisher nie gesehen.

Vielleicht müssen wir ja erst ein paar Jahre verheiratet sein, bevor ich reif für den Anblick bin.

%d Bloggern gefällt das: