Die Herzdame hat in der letzten Woche ein Paar Schuhe erworben, ein Sonderangebot. Nichts besonderes, ganz normale, etwas sportliche Sommerschuhe. Nachdem sie die Schuhe einen Tag lang getragen hat, zerfielen sie schon in ihre Bestandteile. Nun erwartet man sicher keine besondere Qualität bei Schuhen auf dem Angebotsregal, aber nur ein Tag Tragezeit ist dann doch ein wenig knapp bemessen und so ging die Herzdame in den Laden zurück und beschwerte sich bei einer Verkäuferin. Diese besah sich die Schuhe ausführlich und fragte dann: „Was haben sie denn damit gemacht? Sind sie mit denen etwa Auto gefahren? Na, das können die natürlich auch nicht ab!“.

Mit anderen Worten, wenn man Schuhe trägt, sollte man wohl besser zum Schutz der Ware die Beine hochlegen. Das erklärt natürlich im Umkehrschluß auch, warum immer mehr Kolleginnen im Sommer barfuß durch die Büros laufen.

%d Bloggern gefällt das: