Wenn man mitten in einem Ehestreit plötzlich vergißt, worum es eigentlich geht, kann das leider dazu führen, daß man argumentativ bedenklich schwächelt. Man kann so eine Situation aber dennoch leicht für sich entscheiden, etwa indem man einfach vollkommen zusammenhangslos aber klassikerkundig “die Ente bleibt drin” als Antwort auf alles gibt, was einem gerade verbal entgegengeworfen wird.

Die Herzdame zumindest wußte gestern abend nach der dritten Wiederholung dieses schönen Zitats auch nicht mehr, worum es eigentlich wirklich ging, weswegen wir den eben noch flammenden Streit wegen akuter Inhaltslosigkeit mit offenem Ergebnis beilegen mußten. Das hinterläßt zwar ein irgendwie unbefriedigtes Gefühl, ist aber sicher einem klaren Punktverlust immer noch vorzuziehen.

Eine gute Allgemeinbildung hilft wirklich in allen Lebenslagen.

%d Bloggern gefällt das: