Tierpolitik ist sicher ein seltsames Wort und es war mir bisher auch neu, es ist aber doch eines, das in Zeitungen vorkommt. Heute morgen wurde zumindest im Hamburger Abendblatt der „tierpolitische“ Sprecher der CDU erwähnt. Er heißt, man sollte es nicht für möglich halten, Michael Fuchs. Darüber freue ich mich schon den ganzen Tag.

%d Bloggern gefällt das: