30

Ich kann mit Begeisterung vermelden, daß die Herzdame heute endlich ein Alter erreicht hat, das halbwegs seriös klingt. Es wurde auch wirklich Zeit. Als Mann jenseits der Vierzig fühlte ich mich mit einer Zwanzig-plus-X-Frau irgendwie immer älter, als ich ohnehin schon war, sehr lästig.

Und als Kavalier alter Schule werde ich heute abend für die Herzdame, die natürlich nicht trinken kann, da sie noch stillt, sämtliche Drinks stellvertretend konsumieren, die sie normalerweise an diesem besonderen Abend getrunken hätte. Zusätzlich zu den eigenen, versteht sich, sonst wäre es ja keine Leistung. Was tut man nicht alles!