Noch ein kleiner Nachtrag zum Katholizismus, denn ich habe da eine wichtige Empfehlung vergessen. Man muß ja nicht unbedingt Texte lesen, um etwas über das Thema zu erfahren, man kann auch einfach Bilder ansehen. Zum Beispiel die meines sehr geschätzten Flickr-Freundes Chema Concellon, eines spanischen Fotografen aus Valladolid.

Gucken Sie doch mal hier in seinen Fotostream und gehen Sie ruhig auch ein paar Seiten zurück und sehen Sie sich ein paar Bilder in Vergrößerung an. Sehr beeindruckende Bilder aus einer anderen Welt – für mich als nichtkatholischen Norddeutschen handelt es sich dabei eher um ein anderes Universum. Aber was für Aufnahmen!

%d Bloggern gefällt das: