Aus der Strandlektüre:

„Wasser ist ja eigentlich zum Kotzen. Das Meer! O Gott. Wie habe ich mich an der Ostsee immer gelangweilt, als Schüler.“

(Walter Kempowski: Somnia – Tagebuch 1991)

%d Bloggern gefällt das: