Wir haben ein neues Interview bei “Was machen die da” – Martin Lingnau ist Komponist. Man beachte vor allem, wie er das geworden ist, der eine oder andere wird es vielleicht tröstlich finden. Ja, so geht es eben auch. Die nächste Folge ist schon in Planung, das Frühjahr wird bei uns etwas musiklastig.

Max Scharnigg über München. Ich kenne München nicht gut genug, um da irgendwas unterschreiben zu können, ich finde aber die Frage interessant, die den Herrn umtreibt – wozu ist eine Stadt denn eigentlich da? Wozu braucht man sie und was braucht man in ihr?

Ein Interview mit Anke Gröner über alles.

“Sie sind ein Sohn von Udo Jürgens!”

Der Musiktipp heute zur Abwechslung von Sohn I, also einem anderen Geschmack entsprechend als dem meinen. Verjüngung! Total fresher Content! Das Video kannte der Sohn übrigens aus dem Englischunterricht. Warum man da allerdings französische Lieder hört – ich muss ja auch nicht alles verstehen. Willy William mit “Ego”. Ich finde die Musik, die Sohn I so hört, gar nicht schlecht.

%d Bloggern gefällt das: