Wir haben es wieder getan, es gibt eine neue Folge bei “Was machen die da”. Wir haben Frank Pressentin besucht, der Schreibgeräte herstellt – feine Schreibgeräte, sehr feine sogar. Da geht es also um eine handwerkliche Tätigkeit, das ist für die Fotos immer erfreulich und ich kann ein paar mehr einbauen, da freue ich mich. Und Frank hat schon so viel auf die Beine gestellt, da kann man sich bei Bedarf glatt wenig mitreißen lassen und auch mal wieder etwas anfangen. 

Zum Interview geht es hier entlang.

Frank Pressentin mit einem Teil der Drehbank

%d Bloggern gefällt das: