5 Kommentare

  1. Ist der Babysitter auf Sie zugekommen, vielleicht zusammen mit einem Gutschein für ein nettes Restaurant? Klingt interessant.
    Umgekehrt erlebt man es ja immer wieder. Wird ein Babysitter benötigt, sind sie alle nicht greifbar.

  2. Ist das nicht schrecklich mutig jetzt schon für Freitagabend zu planen, Babysitter hin oder her.
    Zwei kleinen Kindern fällt bestimmt noch was ein …
    Husten, Schnupfen, Heiserkeit, Röteln, Masern, Windpocken ….
    ich drücke alle Daumen für die Herzdame und Sie!

  3. na dann … viel Spaß und mal hoffen, dass zu den o.g. typischen spontanen Krankheitsbilder nocht noch ein Kopfsprung, eingeklemmter Finger, roter Po, Durchfall usw. dazu kommt ;o)

  4. Moin, wie teuer sind Babysitter so etwa in HH und zahlt man zuschlag für das 2.kind? Ansonsten ist man ja als Eltern immer spontan und sehr geübt im nutzen der kleinsten Gelegenheit mal nur zu 2. zu sein. Viel Spass!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.