5 Kommentare

  1. Er hat natürlich völlig recht. In seinem Alter wußte ich übrigens auch schon ganz genau, daß der Hüter dieser Töre „Torwärter“ heißt; ein Umstand, der mir erst unlängst bei einem Streit mit Patensohn II wieder einfiel, der doch tatsächlich findet, der Mann heisst „Torbart“, ts!

  2. Jawoll! Nachdem zwei „Töre“ gefallen sind,isst er auch nicht nur ein Brot zur Stärkung sondern zwei „Bröder“. Zumindest bei uns in Unterfranken.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.