Geschichtsphilosophischer Exkurs

Sohn I: „Wer ist das da denn?“
Ich: „Das ist Bismarck. Also genaugenommen ein Bismarck-Denkmal.“
Sohn I: „Und wer ist Bismarck?“
Ich: „Der hat Deutschland vor ziemlich langer Zeit mal regiert.“
Sohn I: „Auch Hamburg?“
Ich: „Ja, sogar auch Hamburg.“
Sohn I: „Aber jetzt ist er schon tot, was?“
Ich: „Ja.“
Sohn I: „Dann hat es ihm ja auch nichts genützt.“

5 Kommentare

  1. DAS allerdings ist kindliche Philosophie in Reinkultur. Wunderbar, wieviel Weisheit in solchen Sätzen steckt.

  2. Wunderbar. Das steht ja in bester Balfour’scher Tradition – „Nothing matters very much, and few things matter at all.“ Vielleicht wird aus Sohn I auch mal ein berühmter britischer Premierminister?

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.