Drei Tage war das Volk so krank

Google:

Volkskrankheit Burn-Out
Volkskrankheit Rückenschmerzen
Volkskrankheit Kopfschmerzen
Volkskrankheit Migräne
Volkskrankheit Restless-Legs
Volkskrankheit Diabetes
Volkskrankheit Demenz
Volkskrankheit Alzheimer
Volkskrankheit Bluthochdruck
Volkskrankheit Craniomandibuläre Dysfunktion
Volkskrankheit Arthrose
Volkskrankheit Rheuma
Volkskrankheit Depression
Volkskrankheit Absturz
Volkskrankheit Krampfadern
Volkskrankheit Internet

18 Kommentare

  1. Wikipedia: Der Begriff Volkskrankheit wurde 1832 von dem Medizinhistoriker Justus Friedrich Karl Hecker eingeführt für die psychischen Epidemien des Mittelalters, wie Tanzwut und Kinderkreuzzug.

  2. Darf ich fragen, warum „drei Tage“? Das geht doch schon lange so. Und es fehlt noch was „chronic fatique“. Die erektile Dysfunktion hat ja Dank Viagra und Co. seinen Schrecken verloren…

  3. Die „Craniomandibuwas?“ hat aber einen Vorteil:
    Wer weniger essen kann, weil im der Kiefer schmerz, bekommt weniger:
    Volkskrankheit Rückenschmerzen
    Volkskrankheit Diabetes
    Volkskrankheit Demenz
    Volkskrankheit Alzheimer
    Volkskrankheit Bluthochdruck

    Ist doch aus was!

  4. So weit sind wir noch nicht gekommen. Der Sohnemann will immer Max und Moritz rauf und runter. Nun, der Fips, der Rabe und die fromme Helene kamen nicht so gut an… Weiß nicht ob wir den Wilhelm Busch nochmal schaffen. Wobei das Streiten um die Beute passt eigentlich gut zum Alltag kleiner (ähh großer) Jungs.

  5. …war das gestern? Talkshow zum Thema Volkskrankheit Burn-Out:
    Das Gequake aller Beteiligten passte gut zu einem Volk von Fröschen. Es war so eträglich, dass ich noch nicht einmal 5 Minuten ertragen konnte.

  6. sieht man die ganzen Talkshows, die immer mehr werden, leidet man unter Kopfweh, Verstimmtheit, Burn-Out. Aber sie setzen wohl darauf, dass man auch Alzheimer hat, denn am nächsten Tag oder im anderen Sender sind dieselben Gäste wieder da.

    Äh, worum geht’s hier noch einmal?

    Gruß

    Sven

  7. Volkskrankheit Hypochondrie nicht zu vergessen! Aber ich geh mal off – mein Rücken tut weh, mein Kopf dröhnt, die Aufregung tut meinem Blutdruck nicht gut und überhaupt pack ich das alles seelisch nicht mehr. Ich wünsche eine gute Nacht, die ICH sicherlich nicht haben werde, weil mich meine Krampfadern und das Rheuma wieder allzu sehr plagen werden.

  8. Außerdem wissen wir, seit wir im Gesundheitslexikon unserer Eltern blätterten: wer darüber liest, der hat es!

  9. Eine Krankheit, die, im Gegensatz zu den meisten anderen Volkskrankheiten, besonders junge Menschen befällt:

    Telefonierenmüssen

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.