Qualitätsjournalismus

Mehr als die Schlagzeile „E-Books erobern die Regale“ muss man wohl über das Hamburger Abendblatt gar nicht wissen.