Danke!

(Text von Jojo, acht Jahre alt)

Vielen Dank an Ursula S. für das große Legogeschenk für meinen Bruder und mich. Ich finde es super,  von Superheroes hatten wir auch bisher nicht so viel. Es ist überhaupt sehr toll, dass wir Geschenke von Leserinnen oder Lesern bekommen!

Und fast jeder, der mich kennt, hat mir übrigens zu dem Blogger-Newcomer-Titel neulich gratuliert, persönlich oder online oder am Telefon, das hat mich auch gefreut, vielen Dank!

 

Terminhinweis

Am 29. März, das ist ein Dienstag, findet im Hamburger Hafenklang eine “Electric Night” des Verlags edel & electric statt. Dort stellen diverse BloggerInnen jeweils zehn Minuten lang ihre Lieblingsbücher vor, das nennt sich Blogger Book Pitch. Es treten auf: Isabel Bogdan, Kathrin Weßling, Mara Giese, Sophie Weigand, Miriam Semrau, Karla Paul, Stevan Paul (die beiden haben den gleichen Nachnamen, ist mir noch nie aufgefallen, guck an) Dirk Bathen, Nico Lumma und auch ich. Laut Verlag wird es laut und wild, laut Kathrin Weßling werden wir alle toll aussehen.

Was soll ich sagen, in Wahrheit ist es kompliziert. Ich bin als geborener Hanseat weder laut noch wild, ich sehe schon gar nicht toll aus. Ein Lieblingsbuch habe ich natürlich auch nicht, wer hat das schon, das ist ja eine ganz seltsame Vorstellung – ich will eigentlich nur neben Isa sitzen, wie immer. Na, aber das wird schon! Wer immer strebend sich bemüht, der kann auch etwas lesen.

Vielleicht sehen wir uns? Es wird sicher sehr unterhaltsam, ich lasse dafür sogar meinen Tanzkurs ausfallen, das muss also etwas werden. Der Abend kostet überschaubare 5 Euro Eintritt.