5 Kommentare

  1. Bei uns hört sich das so an:
    Sohn (2, 5 J): „Papa, Du sollst nicht arbeiten gehen!“
    Vater: „Ich muss aber Brötchen verdienen!“
    Sohn: „Aber wir HABEN doch Brötchen?!“
    LG Mia

  2. A propos Feedback. Bei uns ist das so: Mama arbeitet, Papa kocht. Die Kinder spielen „Mama und Papa“ (gestern): „Du bist der Papa, du gehst arbeiten.“ – „Ja, und du bist die Mama und kochst mir Pommes.“ … Wer vermittelt ihnen dieses verkorkste Weltbild?

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.