Dank mit Links

Ich habe schon wieder zu danken, erstens für die zahlreichen Genesungswünsche unter dem letzten Artikel, zweitens für die Zusendung von Blumensamen, gleich zwei Päckchen! Ich weiß leider nicht, von wem die kamen, es war überhaupt kein Zettel und nichts dabei, aber ganz herzlichen Dank auf jeden Fall!

Die Samen nehmen demnächst Beetkontakt auf, ich muss nur erst noch ein wenig schaufeln. Mit der rechten Hand, versteht sich, mit der linken bin ich mir gerade nicht ganz sicher, vielleicht gehe ich doch einmal zum Orthopäden. Bestimmt kriegt man im Juni oder Juli noch einen Termin, da bin ich optimistisch.

Im Folgenden schnell ein paar Links, das Tippen von längeren Texten ist nämlich nach wie vor eher nicht so toll.

***

Bei der GLS Bank habe ich einige Links zum Thema Rad und Verkehr zusammengestellt.

***

Patricia schläft im Wald und hat dafür einen raffinierten Plan entwickelt.

***

Meike Winnemuth gärtnert wie ich, nämlich quasi undeutsch. Ich finde es im Moment schön und anregend, mich tagsüber im Garten völlig zu verausgaben – und dann abends auf dem Sofa gemütlich nachzulesen, was ich alles falsch gemacht habe. So lernt man auch.

***

Peter Breuer über Autotransporter und naheliegende Fragen.

***

Don Dahlmann über Hamburg. Und über Berlin und Köln, die ich beide auch mag, so ein Zufall.