Links am Morgen

Es wird an Felix Salten erinnert

***

Ein ZDF-Beitrag über Over-Tourism und Corona

***

Weiter mit meinen Filmfunden aus dem letzten Jahrhundert.

“Ein Vogel krächzt, was krächzt er? Missgeschick.”

Kortner liest Faust II. Ungeheuer interessante Aussprache, wie da die Abschlusskonsonanten an die Wörter gehängt werden, als müsste der letzte Buchstabe erst noch aus dem Schrank geholt werden, bevor es Zeit ist, ihn wirklich und endgültig anzubringen. Groß. 

***

Oder Kiki beim Malen zusehen. Auch toll.


***

Sie können hier Geld in den allerdings nur virtuell vorhandenen Hut werfen, ganz herzlichen Dank! Sollten Sie den konventionellen Weg bevorzugen und lieber ganz klassisch etwas überweisen wollen, das geht auch, die Daten dazu finden Sie hier. Wer mehr für Dinge ist, es gibt auch einen Wunschzettel. Merci!