Links am Morgen

Wie Laub sich abwärts wiegt – es klingt wie eine schöne Songzeile, EoC vermutlich, aber es ist doch beinharte Physik. Fast schade.

 ***

Ich hatte doch tatsächlich keinen Begriff davon, wie Erich Maria Remarque ausgesehen hat, fiel mir bei diesem Film aus den Sechzigern auf. Nie gesehen, den Mann, kein Bild, keinen Film. Das Schönste, was er aus Deutschland mitnehmen konnte, das waren Gedichtbände, sagt er. Sehenswert, wie er lächelt bei dem Satz.


***

Wenn man den Lebenslauf von Townes van Zandt liest, geht es einem gleich wieder gold, so im Vergleich, und so etwas ist ab und zu auch nützlich. Aus dem Wikipedia-Eintrag könnte man größere Mengen schöner Literatur machen, man kann aber auch einfach mal nachsehen, wie der Herr sang und spielte:

***

Sie können hier Geld in den allerdings nur virtuell vorhandenen Hut werfen, ganz herzlichen Dank! Sollten Sie den konventionellen Weg bevorzugen und lieber ganz klassisch etwas überweisen wollen, das geht auch, die Daten dazu finden Sie hier. Wer mehr für Dinge ist, es gibt auch einen Wunschzettel. Merci!