Ich mag den Begriff, um den es hier geht: Kollapsologie (Audio, 8 Min)

***

Die westliche Welt als Boomer der Welt. Stimmt wohl.

***

Frau Novemberregen kommen die Tage abhanden und vielleicht geht es mir ähnlich, denn wo z.B. die Schreibzeit ist, das verstehe ich im Moment auch nicht ganz. Wie ich neulich schon schrieb, ich finde im Moment irgendwie nicht statt, ein überaus seltsames Gefühl.

***

Ich habe mir auf dem Weg zur Arbeit bei der geschätzten “Lage der Nation” das Sonderformat angehört, ein Interview (eine Stunde) mit Annalena Baerbock. Um es mal extrem einfach zu bewerten: Mir wird bei ihren Antworten nicht sofort schlecht. Ich glaube nicht, dass das bei den anderen beiden Kandidaten auch der Fall wäre. Wobei das Interview mit dem Herrn von der SPD vielleicht noch kommt, der Herr von der anderen Partei möchte dabei lieber nicht mitspielen. 

***

Abgang Charlie Watts, der Jazz-Drummer, hier noch einmal im Video. Er hat nebenbei auch in einer Rock-Gruppe gespielt, hört man. 

***

Sie können hier Geld in den allerdings nur virtuell vorhandenen Hut werfen, ganz herzlichen Dank! Sollten Sie den konventionellen Weg bevorzugen und lieber ganz klassisch etwas überweisen wollen, das geht auch, die Daten dazu finden Sie hier. Wer mehr für Dinge ist, es gibt auch einen Wunschzettel. Merci!