8 Kommentare

  1. Hach, wie schön, Gilbert Bécaud am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen (würde meine Großmutter sagen 😉

  2. Genau wegen dieses Liedes heisse ich, wie ich heisse. Ich mag das sehr. Und meine Eltern wohl auch! 😉
    Danke für dieses Video! 🙂

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.