Digitalisierung ohne Herz und Verstand.

***

Über das Elend der Erntehelfer in Spanien.

***

Epidemien und der ewige Kreislauf der Angst (Da braucht man etwas länger, ruhig vorher einen Kaffee aus der Home-Kantine holen)

***
What You Are Doing is Not Remote Work. It is Coping in a Global Emergency. Das halte ich tatsächlich für ein nützliches und treffendes Statement, da kann man etwas länger drüber nachdenken. Via Judith Holofernes auf Twitter.
***

(Via Doppelhorn)

***

Das Virus der anderen – Jochen rechnet und grübelt.

***

Das Mailied im Home-Office.

***

Aus der Sicht eines Kindes: Es ist zu viel Familienzeit für mich!

***
Und übrigens bin ich der Meinung, dass der Innenminister zurücktreten sollte.

***

Sie können hier Geld in den allerdings nur virtuell vorhandenen Hut werfen, ganz herzlichen Dank! Sollten Sie den konventionellen Weg bevorzugen und lieber ganz klassisch etwas überweisen wollen, das geht auch, die Daten dazu finden Sie hier. Merci!