Links am Morgen

Warum wird Kindern so viel zugemutet?

***

Kaufen Sie kein Elektroauto!

***

Kidding?

***

Die Wahlomatisierung der Demokratie

***

54books fragte auf Twitter nach Zitaten aus Filmen, Büchern etc. im Sprachgebrauch, und die Antworten sind allemal unterhaltsam genug für eine Kaffeepause.

***

Ich sehe ausgesprochen selten Serien, aber die belgische Serie “Clan” gefällt mir, auch wegen der ungewöhnlichen Erzählweise. Hier eine Rezension dazu, sehen kann man die zehn Folgen gerade bei bei arte.

***

Die Kürbissaison mit den ersten beiden Hokkaidos aus dem eigenen Garten gestartet, mit dieser Suppe, bewährt aus den Vorjahren. 

***

Eine Instagram-Empfehlung, ich mag die Bilder von Natela Grigalashvili.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Natela Grigalashvili (@natela_grigalashvili)

***

Sie können hier Geld in den allerdings nur virtuell vorhandenen Hut werfen, ganz herzlichen Dank! Sollten Sie den konventionellen Weg bevorzugen und lieber ganz klassisch etwas überweisen wollen, das geht auch, die Daten dazu finden Sie hier. Wer mehr für Dinge ist, es gibt auch einen Wunschzettel. Merci!

3 Kommentare

  1. Die Suppe muss ich unbedingt nachkochen. Von dem Butternutt mit Ahornsirup war ich schwer begeistert. Haben wir diese Saison schon zwei Mal gemacht. Butternutt kann man nicht mehr anders zubereiten, wenn man das mal so gegessen hat. Vielen Dank für das Rezept!

  2. Der Tipp für „der Clan“ war nervenzerrend.
    Mit jeder Folge wurde es schlimmer, aber es war wie dieses zwanghafte Hinsehen bei Unfällen.
    Also bis zum Ende geguckt und dann doch überrascht worden.
    Jean-Claude war ein formidables Ekel.
    Die Kollateralschäden der „weltverbessernden“ Schwestern waren mir zuviel.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.